Sonntag, 14. Juni 2015

Federkarte

Heute habe ich eine Karte für euch, die ich schon vor einiger Zeit gebastelt habe. Sie ist etwas ganz besonders für mich, da sie die erste ist, die ich ausschließlich mit den tollen Stampin Up Produkten gebastelt habe. Zu dem Zeitpunkt hatte ich selber noch gar nicht so viele Sachen von der Firma. 
Ich war bei meiner lieben Upline Tanja (die ich auch liebevoll Stempelmutti nenne :D ) zum Bastelfrühstück eingeladen und durfte dort alle ihre Bastelsachen benutzen. Das war ein Traum :)
Dabei rausgekommen ist dann diese hübsche Federkarte. Ich liiiiiebe Feder- und Vogelmotive, die sind irgendwie immer so schön nostalgisch und ich steh total auf Vintage. Das Stempelset mit den Federn habe ich mir selber noch schnell gekauft, bevor es aus dem Katalog genommen wurde. Ich finde sie super süß und die kleinen Federn passen auch überall zu. Ihr werdet bestimmt noch einige Projekte mit Federn zu sehen bekommen. 


Die echte Feder stammt übrigens von einem Saruskranich aus dem Zoo Dortmund, die mir ein ganz lieber Tierpfleger geschenkt hat. Jetzt wo das Wetter so toll ist, lohnt sich ein Besuch des Zoos auf jeden Fall. Kommt mal vorbei :)


Die verwendeten Farben für die Karte sind übrigens Himmelblau, Lagunenblau und Wildleder. Diese drei Farben passen wirklich toll zusammen.
Diese Karte wird diesmal ausnahmsweise nicht verschenkt, sondern ich behalte sie als Andenken :)

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.
Herzlichste Grüße
eure Jana

Kommentare:

  1. Hallo Jana, die Karte gefällt mir unheimlich gut! Und Dein Blog auch! Liebe Grüße, Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank liebe Ulla für deinen Kommentar (sogar der erste bislang ^^) und das Kompliment. Hab mich sehr gefreut. Viele Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen