Sonntag, 19. März 2017

Frühlingskarten

Ein bisschen Frühling liegt ja schon in der Luft. Für mich ist es die schönste Zeit des Jahres, wenn langsam alles grün wird. Zeit für mich euch zwei Frühlingskarten zu zeigen, die ich in der letzten Zeit gebastelt habe. 

Die Stempelabdrücke habe ich mit wasserlöslichen Farben angemalt. Die Karten sind etwas im Vintagestil gehalten, was mir persönlich besonders gefällt. Aufgehübscht wurden sie außerdem mit verschiedenen Spitzenbändern. 

Ich hoffe, dass euch meine neuen Karten gefallen und wünsche euch noch ein schönes Wochenende. 
Viele Grüße
❤️




Montag, 13. Februar 2017

Valentinskarten

All you need ist love... 

Obwohl ich zugegebener Maßen kein besonders großer Freund des Valentinstags bin, habe ich zu diesem Anlass zwei Karten gewerkelt. Verwendet habe ich dafür ein ganz neues Stempelset, das ganz viele süße kleine Stempel enthält. Passend dazu gibt es auch Papier und Holzherzen. 

Entstanden sind 2 Karten, die schon relativ ähnlich sind - und trotzdem ganz anders. Mir gefällt vor allem der kleine Umschlag und das geprägte Papier. Mit einem anderen Spruch würde sich die Karte auch sicher als Hochzeitskarte prima eignen - was meint ihr?

Ich hoffe, dass euch die Karten gefallen...

Habt morgen einen schönen Tag mit oder in Gedanken an eure Lieben. 

Herzliche Grüße
eure Jana 



Freitag, 27. Januar 2017

Babybilderrahmen

Hallo ihr Lieben, 

auch in diesem Jahr habe ich wieder vor, etwas kreativ zu sein ;-)

Vor Weihnachten war ich sehr fleißig und habe zwei Babybilderrahmen für ein Zwillingspärchen gebastelt, die ich euch nun endlich zeigen möchte. Dabei habe ich mir gedacht, dass es schön wäre, wenn sich die Rahmen ähneln würden, aber trotzdem nicht ganz gleich sind. So habe ich zwar die gleichen Farben benutzt, aber einmal steht die Farbe Rosa im Vordergrund und einmal Gelb. 

Für die Eltern sollen die individuell gestalteten Rahmen die schöne Erinnerung an die Geburt der Kinder untermalen. Aus diesem Grund wurden auch die Geburtsdaten wie Datum, Größe und Gewicht mit verarbeitet. 




Ich habe wirklich Gefallen daran gefunden, Bilderrahmen zu gestalten und auch die Reaktion auf meine kleinen Werke sind toll. 

Hoffentlich gefallen sie auch. Dann dürft ihr gerne einen Kommentar oder auch ein Like auf meiner Facebookseite hinterlassen, ich würde mich freuen. 

Ich wünsche euch nun ein schönes und erholsames Wochenende. Lasst es euch gut gehen. 
Liebste Grüße
eure Jana 

Freitag, 16. Dezember 2016

Schneeflocken-Weihnachtskarten

Hallo, 

der Weihnachtsabend rückt immer näher. Hast du schon Weihnachtsgrüße verschickt? Falls nicht, mach es doch dieses Jahr mal wieder.

Ich finde, dass es immer eine besonders nette kleine Überraschung ist, jemandem eine Weihnachtskarte zu schicken. 

Heute zeige ich dir Karten, die durch Schneeflocken oder Eiskristalle verziert wurden. Zwar wird es in nächster Zeit vermutlich nicht schneien, mir gefallen die Flockenmotive trotzdem sehr und ich hoffe, dir auch. 

Ich wünsche dir ein erholsames und gemütliches Adventswochenende. 
Viele liebe Grüße!








Samstag, 10. Dezember 2016

Weihnachtskarten Schlittenfahrt

Hallo ihr Lieben, 

nachdem ihr nun lange nichts von mir gehört habt, werde ich nun in der nächsten Zeit einige Weihnachtskarten zeigen, die ich für meinen kleinen Weihnachtsmarktstand gebastelt habe. 

Beginnen werde ich direkt mir meinen beiden Lieblingskarten. Sie sind schlicht aber elegant und die Farbzusammenstellung mag ich wirklich sehr. 

Gefallen sie euch auch?
Ich wünsche euch von Herzen eine besinnliche Vorweihnachtszeit. 



Montag, 7. November 2016

Herbstmobile

Bevor nun bald der Winter Einzug erhält, möchte ich euch noch mein kleines Herbstmobile zeigen. Dafür habe ich einfach im Wald ein paar kleine Zweige gesammelt und zusammengebunden. 
Außerdem habe ich verschiedene Blattmuster auf buntes Papier gestempelt und danach ausgestanzt. Mit Hilfe einer Nadel, habe ich das Papierlaub aufgefädelt und die einzelnen Fäden an den Zweigen befestigt. Zum Verzieren habe ich dann noch eine Schleife aus einem Häkelband und ein goldglitzernes Blatt angebracht. 


 Solche Naturdeko gefällt sehr und liegt derzeit voll im Trend. Bei uns ziert der Mobile die Wohnungstür von außen. Dort macht es sich in unserem tristen Flur wirklich gut. 



Versuch es doch mal nachzumachen. So ein Mobile ist schnell gemacht und die dunklen Abende sind doch perfekt zum Basteln. 

Ich wünsche dir eine schöne neue Woche mit vielen kreativen Gedanken. 


Samstag, 29. Oktober 2016

Kleine Laterne

Hallo, 

heute zeige ich dir noch eine weitere Idee für ein herbstliches Windlicht. Aus einem Bogen Pappe habe ich eine kleine Laterne gebastelt, indem ich an jeder Seite Blätter ausgestanzt und mit Transparentpapier hinterlegt habe. So scheint das Kerzenlicht hindurch. Für einen schöneren Effekt, habe ich noch eine Blattstruktur auf das Papier geprägt. 

Verziert habe ich die Laterne dann noch mit einer Häkelbordüre und einem Leinfaden. 

Eine echte Kerze sollte man hier natürlich lieber nicht verwenden, aber ein elektisches Teelicht funktioniert genauso gut. 



Die kleine Laterne hat einen Platz in meinem Wohnzimmerregal im Shabby-Chic-Style gefunden.
Hier macht sie sich wirklich gut und bringt etwas Farbe ins Spiel.  


Ich hoffe, dir gefällt meine kleine Bastelei. 

In den nächsten Tagen werde ich übrigens mal wieder eine Sammelbestellung aufgeben. Falls du für die nächste Zeit Bastelmaterial haben möchtest, darfst du dich gerne bei mir melden :) 

Ich wünsche dir noch ein gemütliches Wochenende.